Bodenerhaltung


Bodenerhaltung
f
1. охрана почв
2. почвоохранные мероприятия

Deutsch-Russische Wörterbuch für Wasserwirtschaft.

Смотреть что такое "Bodenerhaltung" в других словарях:

  • Melioration — Melioration, teils auch Meliorisation, ist ein Begriff der Bodenkunde und Landschaftspflege, der innerhalb der deutschsprachigen Staaten unterschiedliche Verwendung findet. Meliorationsarbeiten bei Römhild, 1980 …   Deutsch Wikipedia

  • Meliorationsmaßnahme — Dieser Artikel beschreibt die Melioration von Landschaften, für den gleichnamigen Begriff aus der Linguistik, siehe Melioration (Linguistik). Melioration ist ein Begriff der Bodenkunde und Landschaftspflege, der innerhalb der deutschsprachigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Trockenlegung — Dieser Artikel beschreibt die Melioration von Landschaften, für den gleichnamigen Begriff aus der Linguistik, siehe Melioration (Linguistik). Melioration ist ein Begriff der Bodenkunde und Landschaftspflege, der innerhalb der deutschsprachigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Landeskultur — Lạn|des|kul|tur 〈f. 20; unz.〉 alle Maßnahmen, die der besseren Nutzung des Bodens u. seiner Verteilung sowie der Neulandgewinnung dienen * * * Landeskultur,   Landwirtschaft: Oberbegriff für die Maßnahmen zur Bodenerhaltung, Bodenverbesserung… …   Universal-Lexikon

  • Ganssen — Robert Ganssen (* 22. März 1903 in Berlin; † 20. Februar 1983 in Lüneburg) war ein deutscher Bodenkundler. Von 1950 bis 1971 lehrte er an der Albert Ludwigs Universität Freiburg. Sein Forschungsschwerpunkt war die Bodengeographie.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Kuron — (* 4. November 1904 in Breslau; † 30. Juli 1963 in Gießen) war ein deutscher Bodenkundler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Schriften (Auswahl) 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Weiken — 1930 in Grönland Karl Weiken (* 9. März 1895 in Assinghausen, seit 1975 Stadtteil von Olsberg; † 8. März 1983) war ein deutscher Geodät und Polarforscher. Leben Weiken wurde als Sohn …   Deutsch Wikipedia

  • Landeskultur — ist die Kultivierung des (landwirtschaftlichen) Landes und umfasst alle Maßnahmen zur Verbesserung der ländlichen Entwicklung, Bodenerhaltung, Bodenverbesserung (Melioration), Landgewinnung und Flurbereinigung (österreichisch: Zusammenlegung).… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Ganssen — (* 22. März 1903 in Berlin; † 20. Februar 1983 in Lüneburg) war ein deutscher Bodenkundler. Von 1950 bis 1971 lehrte er an der Albert Ludwigs Universität Freiburg. Sein Forschungsschwerpunkt war die Bodengeographie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Weiken — Karl Weiken 1930 in Grönland Karl Weiken (* 9. März 1895 in Assinghausen, seit 1975 Stadtteil von Olsberg; † 8. März 1983) war ein deutscher Geodät und Polarforscher. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenkunde — Pedologie * * * Bo|den|kun|de 〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Bodenbeschaffenheit; Sy Pedologie * * * Bo|den|kun|de, die: Wissenschaft von den chemischen u. physikalischen Eigenschaften der ↑ Böden (1), ihrer Herkunft u. Struktur. * * * Bodenkunde,   …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.